Mit dem heute betriebenen Auktionshaus knüpfen wir an unserem neuen Standort in Miltenberg an die 1990er Jahre der Galerie Bamberger an.

Das Auktionshaus zeigt die klassische Moderne mit dem Schwerpunkt „Deutsche Expressionisten“ und aktuelle Kunst der Gegenwart. 
Wichtige und erfolgreiche Ausstellungen der Galerie Bamberger waren unter anderem Georges Grosz, Lyonel Feininger und Pablo Picasso. 
An aktueller Kunst der Gegenwart zeigten wir überwiegend Künstler des deutschsprachigen Raumes. 
So gab es u.a. Ausstellungen mit Alfred Hrdlicka, dessen Skulptur „Massias II“ wir drei Monate auf dem Rosengartenplatz im Zentrum Mannheims präsentierten.

 

Weiterhin verwirklichte der Künstler Jai Young Park sein Projekt “Exterieur“ mit einer großen Skulptur auf dem Toulonplatz in C5 und mit kleinen Skulpturen sowie Leinwänden in der Galerie. Zusätzlich haben wir auch literarische Projekte verwirklicht.
Unter anderem gestaltete die Galerie einen Abend mit Hannah Hiob, der Tochter Bertolt Brecht.
 
Unser Programm ist seit dem breiter und  internationaler geworden.
 
Wir widmen uns in erster Linie dem Verkauf und Ankauf von Kunst jeglicher Art: Gemälde, Aquarelle und Grafiken. Wir präsentieren unseren Kunden und allen Kunst interessierten aber weiterhin Ausstellungen mit unterschiedlichen “klassischen“ und “aktuellen“ Schwerpunkten. Wenn es in das Konzept passt, versuchen wir mit unter museale Ausstellungen in der Region Bayern mit unserem “Angebot“ zu ergänzen.

 

Auktionshaus Miltenberg

Inhaber: Charles Bamberger

Hauptstraße 130

63897 Miltenberg 

ID Nr. 63 594 087 927

Auktionen.miltenberg@t-online.de

Telefon: 09371 98 97 004

 

 


Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.